Nadelfreie Injektion

NADELFREIE INJEKTION (NFIT)
Die nadelfreie Injektionstechnologie umfasst eine breite Palette von Medikamentenabgabesystemen, die Medikamente mithilfe eines beliebigen Zwangsdrucksystems durch die Haut treiben. Der Druck durch Gas oder Elektrophorese, der das Arzneimittel durch die Haut aktiviert, beendet praktisch die Verwendung einer Injektionsnadel.

Die Geräte als solche sind in wiederverwendbaren Formen erhältlich. Im Vergleich zu den herkömmlichen Injektionen befreit das nadelfreie Injektionssystem den Patienten nicht nur von unnötigen Schmerzen, sondern injiziert auch in Form fester Paletten. Die Zukunft dieser Technologie wird so vielversprechend und anspruchsvoll sein, dass eine nahezu schmerzfreie Arzneimittelabgabe und eine hohe Effizienz garantiert sind.

Der Hauptnachteil dieser Technik ist die „Nässe“ nach der Einnahme der Haut, die Staub und unerwünschte Verunreinigungen enthalten kann, wenn sie nicht gut gepflegt wird. Die nadelfreie Injektionstechnologie wird von Organisationen als Weltgesundheitsorganisation zugelassen. Diese Technologie hat sich als äußerst vorteilhaft für die Pharmaindustrie erwiesen.

(NFIT) ist sehr nützlich in Massenimmunisierungsprogrammen, um das Risiko von Nadelstichverletzungen zu umgehen und andere Komplikationen zu vermeiden, einschließlich solcher, die durch die mehrfache Verwendung einer einzelnen Nadel entstehen. Es wurde eine bessere Compliance der Patienten beobachtet.

WER IST DIESE TECHNIK FÜR DIE NADELFREIE HAARTRANSPLANTATION?

Haarausfall kann sowohl für Männer als auch für Frauen eine emotional schwierige Sache sein. Dies kann das Selbstvertrauen beeinträchtigen, insbesondere wenn Haarausfall in jungen Jahren auftritt. Glücklicherweise gibt es einige Haartransplantationstechniken wie die Follicular Unit Extraction (FUE), die eine sehr effektive Lösung für Menschen bieten, die mit Haarausfall zu tun haben. Darüber hinaus gibt es viele Techniken und Methoden der FUE-Haartransplantation. Es ist jedoch bekannt, dass Patienten mit Needlophobie außerhalb von Haartransplantationsverfahren bleiben. Heutzutage ermöglichen Anästhesietechniken und nadelfreie Haartransplantationen diesen Patienten eine Haartransplantation.

WIE WENDEN SIE NADELFREIE HAARTRANSPLANTATIONSTECHNIK AN?

Bei der nadelfreien Haartransplantation werden die Haarfollikel nach Anwendung einer „nadelfreien Anästhesie“ nacheinander mit speziellen Implantationswerkzeugen entnommen und nach den von der Person entwickelten Zeichnung und dem Haarplan einzeln in die transplantierten Bereiche transplantiert. Patienten in Not haben zu keinem Zeitpunkt der Transplantation Schmerzen. Die nadelfreie Haartransplantationstechnologie bietet eine hochwirksame Behandlung mit minimal invasiven Optionen.

 

WIE WIRD DER HEILPROZESS IN DER NADELFREIEN HAARTRANSPLANTATION DURCHGEFÜHRT?

Die nadelfreie Haartransplantationstechnik bietet Patienten ein minimal invasives und sicheres Verfahren zur Haarwiederherstellung. Bei der nadelfreien Haartransplantationstechnik wächst das Haar allmählich und beginnt sich innerhalb eines Jahres zu konzentrieren. Nach dieser Zeit tritt gereinigtes Haar in den natürlichen Haarzyklus ein. Kann nach Belieben geschnitten und geformt werden. Bei unnötigen Haartransplantationen sind die Haartransplantation und die verwendete Technik sehr wichtig, wie dies bei allen anderen Techniken der Fall ist. Es ist sehr wichtig, dass die Ausbildung und Erfahrung des Haartransplantationschirurgen, der den Haartransplantationsprozess durchführt, angesichts der Angst vor den Nadeln des Patienten das Problem des Haarausfalls und des Friseurs wie Sie sich vorgestellt haben, beseitigt.

 

WAS SIND DIE VORTEILE DER HAARTRANSPLANTATIONSTECHNIK?

Lokalanästhesietechnik: Bei der Haartransplantation werden Lokalanästhesietechniken eingesetzt. Minimalinvasive Behandlung: Die nadelfreie Haartransplantation bietet nicht nur eine schmerzfreie Operation, sondern verringert auch das Risiko einer Störung Ihres täglichen Lebens. Der Vorteil eines spezialisierten Chirurgen und Teams: Die nadelfreie Haartransplantationstechnik wird von Chirurgen und Haartransplantationsteams in einer vollständigen klinischen Umgebung angewendet, die für alle Haartypen geeignet ist: Eine nadelfreie Haartransplantation kann zusätzlich zu allen Haartypen durchgeführt werden für Männer und Frauen, die Nadeln fürchten.

Es kann Haare, Kopfhaut und andere Bereiche, einschließlich Gesichts-, Körper- und Augenbrauenhaare, sowie Haarausfall bei Patienten, die Angst vor Nadeln haben, auflösen.