dhi methode

dhi methode

Was ist die direkte Haarimplementierung dhi methode? Das DHI, Direct Hair Transplant, ist ein Verfahren, bei dem die Kanäle geöffnet und die Transplantate gleichzeitig mit einem Implantierer namens CHOI-Stift implantiert werden, um sicherzustellen, dass die Kanäle den implantierten Follikeln entsprechen.

Obwohl es von Person zu Person unterschiedlich ist, wird diese Methode im Allgemeinen für Personen unter 40 Jahren verwendet. Nach der Norwood-Skala wird die DHI-Methode bessere Ergebnisse für Patienten mit einer Haarausfallrate zwischen 2, 3 und 4 erzielen. Die FUE Diese Methode soll für Patienten mit einer Haarausfallrate zwischen 5, 6 und 7 bessere Ergebnisse liefern.

Das DHI-Verfahren

  1. Während eines Haartransplantationsvorgangs, der mit dem Choi-Implantierer durchgeführt wird, setzen der spezialisierte Arzt oder die spezialisierten Techniker die geernteten Transplantate in den Implantierstift ein. Das Transplantat wird vorsichtig in die Hohlnadel eingeführt, um die Druckfunktion der Nadel am Ende des Geräts zu bestimmen die richtige Richtung des Haarwuchses.
  2. Anschließend wird die Nadel in einem genauen Winkel in die Kopfhaut positioniert, sobald die Inzisionsstelle erreicht ist, und der Chirurg implantiert die Transplantate, indem er auf den Kolben drückt. bei diesem verfahren erfolgt das öffnen der kanäle und das implantieren der transplantate gleichzeitig.
  3. Während dieses Vorgangs wird synchron eine Menge verwendet, die zwischen 3 und 6 Choi-Implantatoren und ungefähr 14 bis 18 Nadeln variiert, wobei die Vorrichtung in einer Vielzahl von Nadelgrößen erhältlich ist, um die Follikel-Einheits-Transplantate anzupassen.

Vorteile der dhi methode

  • Abgesehen von der Tatsache, dass jeder Follikel einzeln implantiert wird und die Ergebnisse daher ästhetisch natürlicher sind, gibt es verschiedene andere Vorteile der direkten Haarimplantation (DHI).
  • Die Methode der direkten Haarimplantation (DHI) unterscheidet sich von anderen Methoden in Bezug auf Schmerzfreiheit und Narbenfreiheit aufgrund der Einschnitte, die während der Extraktions- und Implantationsphase der Haarfollikel vorgenommen wurden, und bietet dennoch eine bessere Ergebnisqualität.
  • Die geernteten Haarfollikel bleiben weniger aus dem Gewebe als bei den anderen Methoden und dies bedeutet, dass die Haartransplantation bessere Ergebnisse liefert.
  • Die Haarüberlebensraten erreichen bis zu 95%.
  • Patienten können in kurzer Zeit zu ihrem Tagesablauf zurückkehren. Da bei der DHI-Methode keine vollständige Kopfrasur erforderlich ist
    Obwohl die Vorteile des DHI-Verfahrens oben erwähnt wurden, sollte erwähnt werden, dass dieses Verfahren auch Nachteile aufweist. Die folgenden Nachteile sind aufgeführt: • Die Methode der direkten Haarimplantation (DHI) erfordert längere Zeiträume, da jedes Transplantat einzeln in einen Spezialstift eingeführt wird. An den Sitzungen sind auch mehr medizinische Dinge beteiligt.
  • Obwohl die dhi methode Haartransplantationsmethode (Direct Hair Implantation) heutzutage als die beste Haartransplantationsmethode angesehen wird, ist sie im Vergleich zu anderen Methoden etwas teurer.
  • Obwohl bei Haartransplantationen keine Inzision erforderlich ist, bedeutet dies nicht unbedingt, dass das Verfahren einfacher ist. Dieser Prozess sollte von qualifizierten Praktikern wie Experten.
    Was sind die Unterschiede zwischen direktem Haar

Implantation (DHI) mit anderen Methoden?

Im Gegensatz zu allen anderen Haartransplantationen. Der wichtigste Unterschied der DHI-Technik (Direct Hair Implantation) zur FUE-Technik (Follicular Unit Extraction) besteht darin, dass die aus dem Spenderbereich entnommenen Haarfollikel beim Öffnen der Kanäle in den Empfangsbereich transplantiert werden können und Implantation als ein einziger Schritt durchgeführt werden.

Andere Methoden umfassen nur die Übertragung von Haarfollikeln an die Empfängerstelle, während mit der direkten Haarimplantation (dhi methode
) und der follikulären Haarextraktion (FUE) das ästhetische Erscheinungsbild des transplantierten Bereichs und die Positionierung der Haarlinien durch individuelle Implantation der einzelnen Haare erreicht werden können Follikel. So erzielen Sie 100% natürliches Haar in angemessener Dichte und Verteilung.

Aufgrund der Verwendung von CHOI – Stiften, deren Durchmesser je nach Durchmesser des Kanals variiert, werden alle Kanäle kleiner als bei anderen Techniken geöffnet, was zu einer hohen Dichte führt (10 Transplantate mehr pro cm2 für Beispiel) Vergleich mit anderen Techniken. Auch Heilung

Beste weibliche Kandidaten für eine Haartransplantation:

  • Frauen, die unter Haarausfall aufgrund von starkem Gebrauch von Haarfärbemitteln leiden.
  • die unter Haarausfall aufgrund von starkem Gebrauch von Haarkosmetikmaterial leiden.
  • Glatze aufgrund von Narben oder Verbrennungen leiden.
  • Frauen, die unter Haarausfall leiden Alopezie Areata.
  • Frauen, die an einem männlichen Haarausfall leiden, der durch einen überdurchschnittlich hohen Trihydrotestosteron-Spiegel verursacht wird.
  • Spenderbereich eine ausreichende Haardichte haben.